30. Filmfest Dresden ist gestartet

Das 30. Filmfest Dresden ist am 17. April 2018 gestartet.
Natürlich auch ohne Barrieren für gehörlose Menschen aus Dresden und Umgebung.
Auch Gebärdensprache findet ihr täglich auf der Leinwand.
Hörbehinderte Besucher aus ganz Sachsen sind herzlich willkommen.

Weitere Termine mit Untertitel und Gebärdensprache:
Filmfest-Flyer (UT&GSD)

Mit kurzen und  interessanten  Filme mit Untertitel.
Diskussionen mit Gebärdensprachdolmetscher.
Wie schön es ist, seht ihr in der Fotogalerie.

Unten findet Ihr das Programm zum Filmfest.
Bei Barrierefreiheit kannst Du Untertitel oder Gebärdensprache auswählen.
Dann findest Du eine Übersicht zu den Programmpunkten für gehörlose Menschen.

Hier gibts mehr Infos.