Diversity Tage im November 2017

Im November dolmetschen wir die Diversity Tage in Gebärdensprache.
Die TU Dresden gestaltet die Veranstaltung für taube Menschen barrierefrei.

Montag 6. November 2017 – Poetry Slam »All Inclusive«
Ob leise oder kämpferisch: zwischen weiblich und männlich ist noch viel Platz für Worte.
Acht Slammer wollen das Publikum überzeugen.
Thema sind die Rollen der verschiedenen Geschlechter.

Moderation: Kaddi Cutz

Wann? 06.11.2017
Beginn? 19:00 Uhr
Einlaß: 18:00 Uhr
Ort: TU Dresden, Hörsaalzentrum (HSZ), Hörsaal 004, Bergstr. 64

Tickets gibt es im Vorverkauf
Service-Büro StuRa auf der George-Bähr-Str. 1e
Info-Point TU Dresden auf der Mommsenstr. 9

Vorverkauf 7,00 Euro
Abendkasse 8,00 Euro
  • Mittwoch, 8. November 2017 – Kurzfilmnacht KLARSICHT_STREIFEN Vol. 3 »Shorts im Que(e)rschnitt«
  • Weiblich, männlich, dazwischen oder mittendrin?!
    Die Vielfalt des Seins vor Augen zu führen ist das Thema der Kurzfilmnacht.
    Auf unerwartete, nachdenkliche, gnadenlos ehrliche, heitere, rasante und vor allem barrierefreie Weise. Mit Untertiteln für hörbehinderte und taube Besucher.
    Mit Audiodeskription für blinde Besucher.
  • 20:30 Uhr startet die Podiumsdiskussion im Anschluss der Filme.
    Hier ist eine Gebärdensprachdolmetscherin anwesen.
  • Konzeption: Frauen für Frauen e.V., Susanne Seifert
Wann? 08.11.2017
Beginn? 19:00 Uhr
Ort: Programmkino Ost, Schandauer Str. 73, Dresden
  • Ticketpreise
Normal 6,50 Euro
Ermäßigt 5,50 Euro
  • Wir freuen uns auf Euer Kommen.