Dolmetscher auf der Videoleinwand

Die Fanabteilung von Dynamo Dresden lädt gehörlose Dynamofans zu einem Interview ein.
Erstmals wird mit Monika Möhrer eine Dolmetscherin auf der Videotafel eingeblendet.

Die simultane Übersetzung des Stadionprogramm ist eine Freude für die Gehörlosen.
Der Produzent Starlight Event setzt das Pilotprojekt um.
Aktion Mensch fördert das Engagement für mehr Barrierefreiheit.

Ein Dankeschön an Sebastian Haupt von den Deaf-Dynamo-Supporters für die Bilder.
Das Pilotprojekt wird auch auf der Webseite von Dynamo im Spielbericht erwähnt.
Ebenso ein Dankeschön an unsere Praktikantin Julia Mischke für zwei weitere Bilder.

 

Hier gibts mehr Infos.