Dreamnight im Zoo Dresden

Am 2. Juni ab 17 Uhr öffnet der Zoo für Familien mit hörgeschädigten Kindern die Tore.
Dabei dolmetschen zwei Kollegen aus unserem Team in Gebärdensprache.
Das inklusive Programm ist gut für Familien geeignet.

Die „Dreamnight“ findet im Zoo Dresden bereits zum 9. Mal statt.
Erstmals die Führung zu den Tierpflegertreffpunkten in Gebärdensprache dolmetscht.
Auch Aufführungen des Zookasper in Gebärdensprache  wird  gezeigt.

Zum Abschluss werden die bunten Wünsche der Kinder in den Himmel steigen.
Wer Lust hat, schaut einfach vorbei.

Hier gibts mehr Infos.