Ein Tag in Berlin mit Gebärdensprachdolmetscher

Für gehörlose Interessierte aus ganz Sachsen bieten wir ein  interessantes Projekt an.
Eine „Bildungsfahrt“ von Dresden nach Berlin mit Gebärdensprachdolmetscher.
Wir organisieren das gemeinsam mit  unserem Kooperationspartner „Herbert-Wehner-Bildungswerk„.

Im Eintagesseminar zeigen wir die Deutsche Politik und die Historie dazu.
Gemeinsam besichtigen wir das Reichtagsgebäude.
Eine Führung durch das Regierungsviertel und das Brandenburger Tor ist inklusive.

Wir hoffen auf rege Teilnahme.
Die Fahrt ist für die ganze Familie geeignet, egal ob hörend oder gehörlos.

Kosten: 25 € pro Teilnehmer
Gebärdensprachdolmetscherin: Sindy Christoph
Treffpunkt: 7 Uhr Herbert-Wehner-Bildungswerk
Adresse Treffpunkt: Kamenzer Straße 12, 01099 Dresden

Im Preis enthalten ist der Bustransfer und Programm (siehe Flyer).

Info- / Anmeldeflyer „Ein Tag in Berlin mit Gebärdensprachdolmetscher“

Hier gibts mehr Infos.