Fachtag: Lust auf… Selbstbestimmte Sexualität von Mädchen* und Frauen*, die behindert werden

Die Landesarbeitsgemeinschaft Mädchen und junge Frauen in Sachsen e. V. und die Fachstelle für Mächen*arbeit und Genderkompetenz laden Fachkräfte , Betroffene und Interessierte zum Fachtag ein.

Auch gehörlose, hörgeschädigte Interessenten aus dem Bereich der Kinder- und Jugendhilfe sowie Behindertenhilfe sind recht herzlich eingeladen.

Datum: Dienstag, 19. November 2019
Uhrzeit: 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Inhalt: Fachtag
Ort: Deutsches Hygiene-Museum Dresden,
Lingnerplatz 1, 01067 Dresden
Dolmetscherinnen: Monika Möhrer & Sindy Christoph
Teilnahmegebühr: 30,00 Euro
25,00 Euro für Mitglieder der LAG Mädchenarbeit

Mädchen* und Frauen* mit Behinderung sind sehr häufig von Gewalt betroffen.
Diese Mädchen* und Frauen* werden regelmäßig benachteiligt oder diskriminiert.
Oft werden Mädchen* und Frauen* mit Behinderung Opfer von sexualisierter Gewalt.

Im Fachtag gibt es unter anderem Vorträge und 7 verschiedene Arbeitsgruppen.
Details zum Ablauf und Programm finden Sie in den Links unten.

Download Flyer  (PDF)

Download Anmeldung (PDF)