Führung „100 Jahre Dresdner Sezession“

Die Städtische Galerie bietet gehörlosen und hörgeschädigten Besuchern eine Führung mit Gebärdensprache an. Kulturinteressierte Gebärdensprachnutzer können expressionistische (=emotionale) Kunst aus dem Jahr 1919 bewundern.

Am Samstag, 13. Juli 2019 um 11:00 Uhr dolmetscht Monika Möhrer die Führung. Gerne könnt ihr den Termin auch weitersagen.

Hier gibts mehr Infos.