Sonntagsgeschichten im DHMD

Zum Familiensonntag wurden die Kinder- bzw. Jugendbücher von Bov Bjerg »Auerhaus« und Annika Reich »Lotto macht, was sie will!« im Deutschen Hygiene-Museum Dresden den Besuchern vorgelesen. Auch gehörlose Menschen und Freunde der Gebärdensprache konnten barrierefrei den Lesungen folgen. Beide Lesungen waren für verschiedene Altersgruppen sehr gut geeignet.