Termine und Events

Dolmetscher auf der Videoleinwand

Die Fanabteilung von Dynamo Dresden lädt gehörlose Dynamofans zu einem Interview ein.
Erstmals wird mit Monika Möhrer eine Dolmetscherin auf der Videotafel eingeblendet.

Die simultane Übersetzung des Stadionprogramm ist eine Freude für die Gehörlosen.
Der Produzent Starlight Event setzt das Pilotprojekt um.
Aktion Mensch fördert das Engagement für mehr Barrierefreiheit.

Ein Dankeschön an Sebastian Haupt von den Deaf-Dynamo-Supporters für die Bilder.
Das Pilotprojekt wird auch auf der Webseite von Dynamo im Spielbericht erwähnt.
Ebenso ein Dankeschön an unsere Praktikantin Julia Mischke für zwei weitere Bilder.

 

Menschenkette zum 13. Februar

Der Jahrestag am 13. Februar ist dem stillen Gedenken gewidmet.
Anlass sind die Unmenschlichkeiten des vergangenen Krieges.
Die Ansprache  begann um  17:30 Uhr  auf dem Neumarkt.

Die Rede vom Oberbürgermeister Herrn Hilbert wurde in Gebärdensprache übersetzt.
Monika Möhrer aus unserem Team dolmetschte in Gebärdensprache.
Das Video dazu findet ihr auf der Homepage der Dresdner Neuesten Nachrichten.

Vorher wurde 16 Uhr eine kleine Fotoausstellung im Rathaus eröffnet.
Die interessanten, bewegenden Fotos sind öffentlich zugänglich.
Es ist sehr empfehlenswert, diese einmal anzuschauen.

Stadionführung für Gehörlose

Stefanie Langer und Andreas Mischke übersetzten die heutige Stadionführung.
Der Stadion-Guide hat lustige Sachen erzählt und bringt die Gruppe zum Lachen.

Der Einblick in das Innenleben eines Stadions begeistert alle Teilnehmer.
Zum Abschluss blickten wir aus fast 30 Metern Höhe auf den heiligen Rasen.
Für alle war es ein gelungener Abend, trotz der Kälte draußen.

Fanversammlung für Fans mit Behinderung

Gestern fand die Fanversammlung für Fans mit Behinderung statt.
Die Fanabteilung der SG Dynamo Dresden hatte dazu eingeladen.
Unsere beiden Dolmetscher Andreas Mischke und Andrea Rößiger waren im Einsatz.
Dabei wurden die Punkte aus der ersten Bedarfsermittlung ausgewertet.
Impressionen (= Bilder) findet ihr in der Galerie.

Stadionführung mit Gebärdensprachdolmetscher

Die Beauftragte für Fans mit Behinderung von Dynamo Dresden ist Maria Einhorn.
Sie organisiert am 7. Februar eine Stadionführung in Gebärdensprache.
Gehörlose Interessierte und Dynamofans sind herzlich eingeladen.
Diese Führung übersetzen Stefanie Langer und Andreas Mischke in Gebärdensprache.
Eine spannende gebärdensprachliche Führung durch das DDV-Stadion erwartet Euch.

Treff ist vor dem DDV Stadion

Treff-Uhrzeit 18:30 Uhr
Führung beginnt 19 Uhr

Fanversammlung bei der SG Dynamo Dresden

Am kommenden Freitag, 3. Februar 2017 dolmetschen Andreas Mischke und Andrea Rößiger die Fanversammlung. Dynamofans mit und ohne Behinderung sind ganz herzlich dazu eingeladen. Die Organisation übernimmt die Fanabteilung der SG Dynamo Dresden.

Bei der Auftaktveranstaltung wurden verschiedene Bedarfe ermittelt. Nun soll die gemeinsame Auswertung erfolgen. Auch gehörlose Dynamo Fans – ohne Mitgliedschaft bei Dynamo sind willkommen. 18 Uhr ist Einlass,  die Versammlung beginnt 18:30 Uhr.

Ort: DDV Stadion, VIP-Bereich

Wassergymnastik im Nordbad

In den letzen Sommerferien organisierte Monika Möhrer für gehörlose Teilnehmer Wassergymnastik.
Die Termine waren immer Dienstags und Donnerstags  im Nordbad Dresden.

Diese Termine waren sehr gefragt und gut besucht.
Ein gelungener – leicht unscharfer Schnappschuss – erinnert an die Zeit.

für website

Gedenken und Menschenkette

Das Rathaus  Dresden hat wieder unsere Gebärdensprachdolmetscher beauftragt, die Auftaktveranstaltung zur „Menschenkette“  am 13. Februar zu dolmetschen.   Die Menschenkette beginnt 17.15 Uhr.

Vorher wird im Foyer der Goldenen Pforte im Neuen Dresdner Rathaus die Fotoausstellung „Krieg. Hilfe. Menschlichkeit“ eröffnet. Die Fotoausstellung kann 16 Uhr besucht werden. Auch hier wird ein Gebärdensprachdolmetscher die Ausstellung begleiten.

Wer Interesse hat an einer Teilnahme bei der Menschenkette, kann sich per Email (siehe unten) bei Norbert Richter anmelden. Wir wollen für jeden Teilnehmer Teelichte in Gläsern organisieren.

Unsere neue Praktikantin

Seit dem 16. Januar unterstützt Frau Julia Mischke unser Team von vigevo als Praktikantin für 6 Wochen. Wir wünschen Ihr viel Erfolg in unserem spannenden Aufgabenumfeld.

unsere Praktikantin J. Mischke

unsere Praktikantin J. Mischke

Dirigieren – Eine Gebärdensprache?

Im Deutschen Hygiene-Museum wurde die Podiumsdiskussion von unseren Gebärdensprachdolmetschern übersetzt. Dieses Angebot nahmen viele Gehörlose dankend an. Als Gäste wurde ein gemischtes Feld eingeladen.

Interessant waren dabei die verschiedenen Perspektiven auf die Gebärdensprache und das Dirigieren. Denn beide leben von Handzeichen, Mimik und Körperhaltung. Interessant war dabei eine Mitmachaktion durch die Zuschauer, welche Adjektive vorschlagen mussten. Aus einer Auswahl dieser Begriffe sollte das Publikum den gesuchten Begriff anhand der Dirigenten-Bewegung und Gebärdensprachpoesie erraten. Gar nicht so einfach,  ohne musikalische Begleitung und Themenvorgabe – trotzdem hatten alle Spaß.